Wie in jedem Jahr besuchen wir die IWA in Nürnberg. Deshalb bleibt der Club am Freitag, den 09.03.2018  geschlossen. 

Hinweis zum Erwerb von mehr als 2 Kurzwaffen

Sofern Ihr mehr als zwei Kurzwaffen erwerben möchtet, ist die Teilnahme an einem Wettkampf Voraussetzung. Für die 3.Kurzwaffe ist dabei unsere Vereinsmeisterschaft ausreichend. Darüberhinaus ist in der Regel die Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft erforderlich.

Diese ist bei der Beantragung der Sportschützenbescheinigung dem Verband nachzuweisen. Legt Eurem Antrag daher die (Teilnehmer-)Urkunde in Kopie bei. Ohne diesen Nachweis kann Euer Antrag nicht bearbeitet werden.

Daher nochmals mein Appell: Holt Eure Urkunden im Verein ab.

Termine Kasseedorf 2018

25. Mai  22.Juni  31.August  28.September  26.Oktober  23.November

jeweils 14.00 Uhr – 17.00 Uhr

 Landesmeisterschaften im BDS LV 2

Die Landesmeisterschaften finden im Zeitraum 23.03.2018 – 13.05.2018 statt. Die Registrierungsphase läuft vom 15.12.2017 – 14.01.2018. Buchungsphase vom 05.02.2018-25.02.2018. Alles Nähere entnehmt bitte der Seite unseres Landesverbandes.Thomas hat dort wirklich sehr ausführlich alles geschildert, was ihr für Eure Teilnahme an den Landesmeisterschaften wissen müsst.

Ganz wichtig: Wie bereits im letzten Jahr müsst I H R Euch selbst anmelden. Der Verein kann keine Meldungen für Euch durchführen.

Qualifizierte Standaufsicht

Der nächste Lehrgang findet am 24.März, 11.00 Uhr in unseren Clubräumen statt. Falls Ihr noch nicht angemeldet seid, holt dies bitte unverzüglich nach, da nur noch wenige Plätze frei sind.

************

Papierkram

Bitte reicht Eure Anträge auf Erteilung einer Sportschützenbescheinigung  zukünftig  nur noch vollständig ausgefüllt und mit den notwendigen Anlagen versehen, bei uns ein. Unvollständige Anträge können nicht bearbeitet werden.

Selbstverständlich helfen wir gerne, wenn Unklarheiten bestehen. Es ist allerdings nicht möglich, den Antrag komplett für Euch – mit Anlagen- zu erstellen. Letztendlich bleibt der Antrag Euer Antrag, den Ihr auch verantwortlich unterzeichnen müsst.

Eine ausführliche Anleitung für die Beantragung findet Ihr auf der Seite des BDS – LV 2. Nutzt diese Anleitung bitte vorab und erstellt die notwendigen Kopien. Außerdem muss die Adresse der zuständigen Waffenbehörde auf dem Antragsformular eingetragen sein.

Liebe Mitglieder,

frohe Kunde für unsere aktiven Schützinnen und Schützen:

Ab sofort übernimmt der Verein die Startgelder für die Landesmeisterschaften und Deutschen Meisterschaften (BDS) – Standard und IPSC – in voller Höhe. Des Weiteren wird das Startgeld für ein Level 3 Match IPSC in Deutschland vollständig übernommen sowie die Startgelder für die Landes – und Deutschen Meisterschaften des BdMP und die SIG SAUER TROPHY in Quickborn.

Bei allen anderen Veranstaltungen, die in Deutschland stattfinden, fragt vorher bitte kurz an. Soweit es die Kassenlage erlaubt, wird auch hier zumindest großzügig bezuschusst.

Bitte kümmert Euch selbst darum, dass Michi oder ich von Eurer Teilnahme erfahren. Wir können nicht auf jedem Match selbst anwesend sein oder alle in Frage kommenden Startlisten kontrollieren.Cool

 

 Wichtige Information: Die Meldungen für die Landesmeisterschaften muss  jeder SCHÜTZE S E L B S T bewerkstelligen. Wie genau, das erfahrt Ihr sehr ausführlich auf der Seite unseres Landesverbandes. Thomas hat sich viel Arbeit gemacht und dort genau beschrieben, wie’s gemacht wird. Bitte nutzt dieses neue Verfahren, auch wenn es zunächst schwierig erscheint. Anders ist die Planung und Durchführung der Landesmeisterschaft(-en) bei der Vielzahl der Starter und Disziplinen nicht mehr möglich. 

Die Termine der nächsten Sicherheits-und Regeltest sowie der nächsten Sachkundelehrgänge erfragt bitte telefonisch im Club.

 gez. Alfred

Eine nette Überschrift